Mittwoch, 17. Oktober 2018

Malediven Winterurlaub: Weihnachten am weißen Sandstrand unter Palmen. Vier Luxus-Hotels laden Urlauber ein – Weihnachtsfeier inklusive!

Weihnachten unter Palmen: für viele Urlauber aus Europa längst eine Alternative zur Feier in der guten Stube daheim im kalten Deutschland oder Österreich. Ein beliebter Place to be für die Festtage und das Neujahr sind die Malediven.


Poolside am Strand: blauer Himmel und Sonnengarantie
 

Als Bleibe mit allem Komfort empfehlen sich auch diesen Winter die vier Atmosphere Hotels und Resorts auf den Malediven. Dort, wo viele Resorts gerade zu Weihnachten und Neujahr hohe Aufschläge anbringen, pflegen die vier Resorts die gruppeneigene Philosophie „The Joy of Giving“. So sind viele Specials im Gesamtpreis inkludiert, auch das exklusive Galadinner am Weihnachtsabend.

Europäische Weihnachten unter der Sonne 
Weihnachten, die Zeit in der die Menschen zur Ruhe kommen, sich besinnen und das Fest der Liebe feiern. So die Theorie – doch in der Praxis sind die Tage vor dem 24. Dezember oft von Hektik, Lärm und Zeitdruck bestimmt. Dabei geht vieles, was Weihnachten eigentlich ausmacht, verloren. Wer die Festtage auf den tropischen Inseln der Malediven verbringt, kann Weihnachten ganz im europäischen Stil feiern  – nur eben ohne Stress und Hektik, dafür garantiert mit Ruhe und Entspannung – und mit viel Sonne!

Jedes der Resorts der Gruppe Atmosphere Hotels & Resorts – das Vier-Sterne-Resort COOEE OBLU at Helengeli, das Fünf-Sterne-Resort Atmosphere Kanifushi, das exklusive Luxus-Resort OZEN at Maadhoo und das brandneue Vier-Sterne-Resort OBLU bieten diese einzigartige Urlaubskombi zu Weihnachten an. Ausführliche Infos unter www.atmospherehotelsandresorts.com


Treff der Wassersportler im Coee Oblu Resort, Malediven
 

Bescherung am Strand, Kinoabend oder Spa-Behandlung
Der Mix aus typisch maledivischem Flair mit europäischer Weihnachtstradition begeistert die Resort-Gäste und sorgt für einen unvergesslichen Aufenthalt. Beim weihnachtlich-festlichen Programm ist für Jeden etwas dabei: vom Kokosnuss-Bemalen über Wunschzettel-Verfassen bis hin zum traditionellen Weihnachtsbaum schmücken. Und im All-Inclusive-Programm, das alle vier Resorts bieten, ist auch das Galamenü am Festtag schon inkludiert. 

Auch die Entspannung darf nicht zu kurz kommen, und so werden Kinoabende unter Sternen oder auch exklusive Spa-Behandlungen genauso angeboten wie Kekse-Backen oder Lebkuchenhäuser dekorieren. Gerade für Familien schafft das breite Angebot an Aktivitäten die ideale Grundlage für Einklang und Harmonie in der Weihnachtszeit. 

Deluxe Beachvilla mit Pool
Wohnraum der Beachvilla im Resort OBLU
 

Viele All-inclusive-Leistungen sind selbstverständlich
Die Atmosphere Hotels & Resorts verfolgen die Philosophie „The Joy of Giving“. So ist unter anderem das gesamte Angebot an Ausflügen, die Schnorchelausrüstung und die Nutzung jeglicher nicht-motorisierter Wassersportarten im All-Inclusive-Paket erhalten. Gleiches zeigt sich für die Auswahl an exquisiten Weinen und Spirituosen und für außergewöhnliche kulinarische Überraschungen in den verschiedenen Restaurants. 

Buchen über DER Touristik in Deutschland
„Atmosphere Hotels & Resorts“ wird von EoN Resorts gefördert und durch das Unternehmen auch vermarktet. Zur Marke gehören das Atmosphere Kanifushi Maldives, das Tauchresort OBLU by Atmosphere at Helengeli sowie das OZEN by Atmosphere at Maadhoo und seit Juli 2018 dann das OBLU SELECT at Sangeli

OBLU by Atmosphere at Helengeli ist in den deutschsprachigen Märkten unter dem Namen COOEE OBLU exklusiv über DER Touristik buchbar. Unter der Marke „COOEE“ vereint DER Touristik derzeit mehr als zehn Motivhotels auf den Malediven und Mallorca, in der Türkei, Griechenland, Ägypten, Tunesien, Bulgarien sowie Ibiza. OBLU SELECT at Sangeli wird im deutschsprachigen Raum ebenfalls durch DER Touristik vermarktet und verkauft. www.dertouristik.com

Oktober 2018. Redaktion LAURUS MAGAZIN
Copyright Fotos: PR

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Ende Oktober 2018 startet die Messe Speis & Trank in Fellbach bei Stuttgart. Treffpunkt für Genießer, Slowfood-Freunde und Weinliebhaber


Der Herbst und Weihnachten stehen vor der Tür! Auch wenn wir noch über 20 Grad Außentemperatur haben und einen goldenen Oktober genießen. Weil die kalte Jahreszeit und das Fest am 24.12. immer auch mit gutem Essen, Genuss und schönen Geschenken verbunden sind, ist der Messetermin 20. und 21. Oktober gut gewählt.



An diesem Wochenende ist Premiere für die Regional- und Verbrauchermesse Speis & Trank in Fellbach bei Stuttgart, Alter Kelter, Untertürkheimer Straße 33. Wobei Messe auch heißt: Probieren von leckeren Speisen und Getränken, Fachsimpeln mit Ausstellern, Neuigkeiten erfahren rund um Foodtrends, nachhaltige Lebensmittel und regionale Erzeuger und Manufakturen.

Wer steckt hinter der Speis & Trank? Die Macher der erfolgreichen Messe Tisch&Tafel, die ebenfalls in Fellbach stattfindet und ihr Stammpublikum gefunden hat. "In vier Jahren Tisch&Tafel durften wir viele tolle Menschen und deren Produkte aus ganz Europa kennenlernen, die wir bisher jedoch leider nie berücksichtigen konnten, weil sie nicht ausschließlich regional waren. So wuchs in uns die Idee zur Speis&Trank - Die Messe für handverlesene Spezialitäten", schreiben die Macher in ihrer Einladung.

Was gibt es am 20. und 21. Oktober in Fellbach zu erleben?
Ausgesuchte Manufakturen, hochwertige Weine, Craftbeer und handgemachte Köstlichkeiten, Aussteller sind Kleinbetriebe, junge Start-Ups, kreative Küchenmeister, Winzer, Brennereien und mehr.

Die Alte Kelter hat viele Vorteile: Sie ist ein historisches Gebäude mit Wein-Geschichte und einer hellen, offenen Atmosphäre. Es gibt  ausreichend Parkmöglichkeiten in der näheren Umgebung und eine Anbindung mit Bus oder der Stadtbahnlinie U1 von Stuttgart-Bad Cannstatt aus.

Speis und Trank 2018:
20.+ 21. Oktober 2018 

Samstag 11.00 - 19.00 Uhr 
Sonntag 11.00 - 18.00 Uhr

Alte Kelter, Untertürkheimer Str. 33, 70734 Fellbach bei Stuttgart


Mehr zum Programm und den Ausstellern unter www.messe-speisundtrank.de
Verbinden Sie einen Kurzbesuch von Stuttgart doch mit einer Tour über diese Genießermesse.
 

Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Archiv  

Dienstag, 2. Oktober 2018

Wandern und Wellness im Bregenzer Wald im Herbst: In Mellau ist Ihre Basisstation, das 4-Sterne Sonne Lifestyle Resort

Regen, Wind und Kälte – der Herbst ist ungemütlich? Mag sein! Nicht aber im Bregenzerwald beim Bodensee. Dort zeigt sich die Jahreszeit im Oktober von ihrer goldenen Seite. Das milde Wetter ist perfekt – ob für eine ausgiebige Wandertour oder eine Runde Mountainbiken. Der perfekte Ausgangspunkt für Wellnessurlaub oder Kurzurlaub Bregenzer Wald ist das 4 Sterne Superior Sonne Lifestyle Resort im Örtchen Mellau.

Abends im Spa des Hotels im Bregenzer Wald entspannen

Das Hotel bietet jedes Jahr verschiedene Herbstangebote, insbesonder für Paar: Schon ab 330 Euro ist es möglich, hier zu logieren.
 

Wandertouren im Bregenzer Wald
Auch Großstädter entdecken die Wanderlust neu, denn bei kaum etwas Anderem fühlt man sich der Natur näher. Das gilt vor allem für die rund 2.000 Kilometer langen Wanderwege im Bregenzerwald. Vorbei an plätschernden Bächen und entlang an Bergseen. Vorbei an gemächlich weidenden Kuhherden und hinauf auf sattgrüne Hügel und imposante Gipfel: Von den grandiosen Aussichtspunkten überblickt man schattige Wälder und romantische Flusstäler und kann sich an dem Panorama kaum satt sehen.

Egal ob entspannte Talwanderung, Hochgebirge mit Gipfelbesteigungen oder gut ausgebaute Höhenwanderwege – in der Ferienregion Bregenzerwald ist alles möglich. Und geht einem doch mal die Puste aus: Dank der Bregenzerwälder Gäste-Card kann man gratis die verschiedenen Bergbahnen für den Abstieg nutzen.

Wander-Geheimtipp von Direktorin Natalie Läßer:  

"Dosegg / Hochvorsäß Mellau: Vom Ortszentrum in südwestlicher Richtung geradeaus bis zu den Wegschranken beim Brunnen wandern. Dort beginnt der Anstieg über den geteerten Doseggweg bis zur Abzweigung Schrofen. Ab Vorsäß Schrofen (links führt der Weg zur Hangspitze) rechts über einige Serpentinen zum Hochvorsäß. Herrlicher Tal- und Rundblick. Über den Rundweg Richtung Dosegg – Dösvorsäß (oder Bengath) wieder ins Ortszentrum. "Das Hochvorsäß ist eine wunderschöne Hochebene, die in einer Stunde gut erreichbar ist. Die Wanderung über die Dosegg und dann ins Vorsäß Dös ist wunderschön und mit etwas Glück kann man noch bei der „Hirschbrunft“ zuhören."   



Beste Erholung im Sonne Lifestyle Resort Bregenzerwald
Das Resort in Mellau vereint bodenständigen Luxus mit Wellness auf höchstem Niveau - nur für Erwachsene. Modern interpretierte, regionale Küche und ein 1.500 Quadratmeter großer, sonnengefluteter Spa-Bereich mit Massageliegen, verschiedenen Saunen, Dampfbädern, Schwimmbad und einem herrlichen Gartenpool sorgen für viele genussvolle Stunden. 


Weitere Informationen unter www.sonnemellau.com

Gemütlich und traditionell sind Werte im Hotel
Im Spa-Bereich im Herbst-Winter: Kraft tanken, entspannen








Donnerstag, 27. September 2018

Skiurlaub Familie im Salzburger Land: mit dem Nachwuchs auf die Piste in Sankt Johann Alpendorf und Wohnen in Familienpensionen oder Wellness-Hotels

Wo gibt es gute Skigebiete für Skiurlaub mit der Familie? Im Salzburger Land haben wir eine weitere gute Entdeckung gemacht:

Der Snow Space Salzburg ist mit seinen 120 Pistenkilometern eines der abwechslungsreichsten Skigebiete im Salzburger Land – und außerdem eines der familienfreundlichsten: Durch 97 Prozent blaue oder rote Pisten – plus den „entspannten“ Hausberg Hahnbaum mitten in Sankt Johann.


Der „Hahnbaum“ liegt direkt im Obermarkt der Bezirkshauptstadt Sankt Johann und ist ein Insider-Tipp für Schnee-Nostalgiker und Ski-Neulinge. Hier können Gäste die ersten Schwünge in den Schnee ziehen, ganz ohne Stress. Auch Pisten-Abstinenzler – Rodler, Winterwanderer und Skitourengeher – fühlen sich hier in ihrem Revier. 

Im drei Kilometer entfernten Alpendorf liegt der Einstieg zum Snow Space Salzburg: Dieser bringt mit seinen vielen breiten, übersichtlichen und mittelschweren Pisten alle Ski-Größen in Abfahrtsposition. Neun von zehn Pistenkilometern sind entweder leicht oder mittelschwierig - optimal für Familien mit kleinen Kindern. 

Von „easy Familyslopes“ und dem Teufelsweg mit Sagengestalten über Funslopes und den Freestyle Park Betterpark Alpendorf bis zu Skimovie- und Zeitmess-Strecken wird viel Abwechslung geboten. Großes Plus: Snow Space zählt zu Ski amadé, einem der größten Wintersportverbunde Europas, der 760 Pistenkilometer auf die Strecke bringt.


Piste bei St. Johann Alpendorf, Salzburger Land

Von Familien für Familien
Professionelle Ski- und Snowboardschulen beschleunigen im Snow Space den Dreh im Schnee. Für den Einkehrschwung ist eine Hütte immer in Reichweite. Auf skiresort.de erhält das 5-Sterne Skigebiet mit 17 Auszeichnungen besonders gute Noten für die Größe des Skigebiets, das Pistenangebot, die Snowparks und das Angebot für Familien mit Kindern.

„Von Familien für Familien“ ist das Motto in der ländlich geprägten Bezirkshauptstadt, in der es noch besonders viele familiengeführte Übernachtungsbetriebe – vom top-modernen Viersterne-Superior Wellness-Hotel bis zum urigen Almdorf Chalet an der Piste. 

Zur Ski amadé Mini's Week im Januar 2019 (12. bis 26. Januar) wird der Pistenspaß für Familien leicht erschwinglich: Ab sieben Nächten sind sechs Tage Leihskier und ein Kinder-Skikurs gratis (7 Übernachtungen im Zimmer der Eltern, 6 Tage gratis Skiverleih, Kinder-Skikurs je nach Angebot 3 x 1 ganzer Tag oder 5 x 1/2 Tag. Preis p. P.: ab 100 Euro im DZ.


Mehr Infos:
www.sanktjohann.com
www.alpendorf.com

Oktober 2018. Redaktion LAURUS Magazin

Copyright Fotos: PR

Dienstag, 25. September 2018

Home-Collection für Vans, Bullis, Caravans und andere Autos. Praktisches neues Accessoires für Reisen mit Stylefaktor von Vanluv

Ob für Vans, Wohnmobile, die Hütte im Wald, den Bulli oder einfach den PKW - das neue Hamburger Label vanluv bietet praktisches und zugleich stylishes Zubehör für das mobile Zuhause. Alle Stücke werden in Deutschland von Hand gefertigt.

"Die Idee für vanluv entstand beim Kramen und Aufräumen in unserem Bulli", erklärt Karen Dierbach, Outdoor-Fan und Gründerin des Lifestyle-Labels. "Dafür suchte ich dann nicht nur praktische, sondern auch schöne Utensilien für unser mobiles Zuhause. Als ich nicht fündig wurde, entwarf ich die Stücke kurzerhand selbst", sagt die Produktdesignerin, die schon als Kind mit ihren Eltern im VW-Bulli durch Europa reiste.


Sehr praktisch für Reisen – und sieht gut aus: Vanluv


So entstand die erste Home-Collection für unterwegs. Mit Liebe zum Detail und umfangreichem Produkt- Knowhow entwarf Karen Dierbach einzigartige Designstücke für alle, die das Abenteuer auf Rädern lieben. "Wir verwenden robuste Materialien aus dem Wohnbereich, wenn möglich nachhaltig, und wählen jeden Stoff von Hand aus".

Unter dem Motto "simplify your vanlife" gibt drei Produktkategorien:
 

"STASH IT!" sorgt für Ordnung im mobilen Zuhause. Organizer in verschiedenen Größen und Ausführungen bieten jede Menge intelligenten Platz und sind mit wenigen Handgriffen am Rücksitz montiert. Unsichtbare Nähte sorgen für eine charmante und schöne Optik - Lifestyle für unterwegs.

- "HOLD IT!" bietet einfache und clevere Lösungen zum Befestigen von Küchenrolle, Klopapier oder Handtuch. Mit Hilfe eines Karabinerhakens lassen sich die handgefertigten Rollenhalter aus hochwertigen Materialien überall da befestigen, wo sie gebraucht werden.
 

"LOVE IT!" steht für Designstücke wie Emaille-Becher, die das Leben "on the Road" noch schöner machen.
 
 
www.instagram.com/vanluv_official

September 2018. Text: ots
Copyright Fotos: PR/obs
 

Montag, 24. September 2018

Mit dem SPORTCARAVAN auf Tour: Transport- und Lifestyle-Caravan für Biker, Radler und Outdoor-Fans. Mini-Hotel und sichere Garage in einem Anhänger


Erst drei Jahre am Start und schon Kult und immer mehr Käufer! „The Original SPORCARAVAN“ bringt zusammen, was zusammen gehört: Mensch und Maschine, Mensch und hochwertiges Freizeit- und Sportgerät. Erfinder und Gründer Steffen Gross hat ein Marktsegment begründet, das es so bislang nicht gab: ein Produkt für Biker und aktive Freizeitsportler in seiner funktionalsten Form.

Der SPORTCARAVAN kombiniert intelligent eine Transport- und Wohnlösung für alle, die mit ihren Motorrädern längere Touren machen und keine Lust auf Hotelübernachtung haben – und zugleich ihre hochkarätigen Babys sicher ganz nah bei sich haben wollen. Aber auch Leute, die mit Mountainbike, Rennrad, Paraglider oder Kanu on the road sind,  finden in der tollen Kiste ihr Transport- und Schlafdomizil.

Für sie alle hat Steffen Gross das ultimative Transport- und Lifestyle-Gefährt entworfen: „The Original SPORTCARAVAN“. Das Hotel mit Garage gibt es in zwei Varianten: Cube 4 und Cube 5. Von Außen zunächst eine unscheinbare Kiste, im Inneren aber ein Juwel mit unzähligen Funktionen, in bester deutscher Handwerkerqualität in Harthausen bei Speyer gefertigt, und jederzeit durch Specials wie zum Beispiel einer Markise oder einem elektrischem Motorrradeinzug zu veredeln.


Einfach ankoppeln und los geht es auf Tour
 

Mit der schlichten Form eines Cubes ist es Steffen Gross gelungen, „dass man von der praktischen äußeren Form nicht im geringsten darauf schließen kann, was im Inneren des SPORTCARAVAN für Annehmlichkeiten warten: bequeme Betten, perfekte Miniküche, Esstisch, Stauraum und in der XL-Variante sogar eine Dusche“.

Nutzwert pur, Spaß ohne Ende

Der SPORTCARAVAN ist quasi ein kleines, rollendes Hotel mit Garage für den zweirädrigen Schatz, ein vollwertiger Wohnwagen mit integrierter Bike-Abstellmöglichkeit. Alles ist im Cube vereint, unkompliziert und in kurzer Zeit aufrüstbar und genauso schnell wieder on the road. Steffen Gross bringt es auf den Punkt: „Einfach Maschine einpacken, Freunde einladen, bequem irgendwo hinfahren, campen und dann auf die Piste!“ 

Im Wohnbereich finden bis zu vier Personen Platz, die sich hier auch mit Essen und Trinken gut versorgen können. Schnell sind abends vier Schlafplätze hergerichtet. Im Modell Cube 5 gibt es sogar eine WC-Dusche. Wenn es das Wetter zulässt, sitzen die Biker ohnehin draussen, grillen, hören Musik oder genießen die Natur.

Spaß ist o.k. , aber der Nutzwert genauso wichtig. Form follows function! Und da sind die zwei Cube-Ausführungen unschlagbar. Zum einen sind die Bikes sicher, trocken und geruchsneutral in der mobilen Garage geparkt, zum anderen sorgt die raffinierte Inneneinrichtung dafür, dass kein Chaos entsteht. In Staufächern ist viel Platz für Bike-Wear, Klamotten, Lebensmittel und Getränke. Nicht umsonst findet sich das Wort „Caravan“ im Markenname. 
 

Alles dabei: Miniküche, Kühlfach
Sonderanfertigung, was Holz und Farben betrifft
 

Specials zusätzlich möglich
Für beide Cube-Varianten bietet der Hersteller einige besondere Zusatz-Features an. Sehr beliebt ist die Markise Dometic (B 4.500 x T 2.500) und die passenden Markisenwände. So entsteht ein zusätzlicher, überdachter Raum vor dem SPORTCARAVAN – Schutz vor Sonne oder Regen und Schlechtwetter. Wer etwas mehr Platz in der Garage benötigt, kann eine Verlängerung um 500 mm buchen. 

Zusätzlicher Stauraum ist außerdem in einer Alu-Box vorhanden, die auf der Deichsel befestigt wird. Generell freuen sich Steffen Gross uns sein Team auf Individuallösungen – ob besonders Außendesign (Wunschfarben, Branding, Werbeaufdrucke), Klimatechnik, TV- und Solarmodul oder Autarkpaket, anything goes!

Damit Biker ihre schweren Maschinen bequem und stressfrei in die Garage bringen und wieder entladen können gibt es eine Auffahrrampe (L 1.600 x B 510), eine elektrische Seilwinde mit Fernbedienung oder das Motorradbeladesystem K30 A (voll elektrischer Einzug mit Fernbedienung).

Jens Kuck macht sein Ding mit dem Cube

Wie es sich in dem SPORTCARAVAN so lebt und welche Ausstattung er hat, wie praktisch und schnell alles starklar ist, zeigt Motorradexperte, Weltenbummler und Grip-Moderator (RTL2) Jens Kuck in beeindruckenden Youtube-Videos. Sie sind über Youtube oder die Website www.sportcaravan.de immer abrufbar. Wer sieht, wie begeistert Jens Kuck ist, der wird bald seinen eigenen SPORTCARAVAN ordern.

Kein Witz: Immer mehr Harley-Davidson-Fahrer machen sich mit der Kiste auf zu Fan-Treffen oder besonderen Touren. Mussten sie bislang in Hotels oder im Zelt schlafen und ihr „Baby“ anderswo parken, so bleiben Mensch und Maschine jetzt vereint. 

Link zu Jens Kuck: www.kucki74.de

September 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR 

Bis zu drei Motorräder und Zubehör passen in den separaten Raum
 
Querschnitt: links die Garage, rechts die Wohnbox


Montag, 17. September 2018

Mit Kindern in den Winterurlaub: exklusives Skivergnügen und Skischule im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang



Entspannter Skiurlaub mit kleinen Kindern, mit Wellness und der Verwöhnkultur eines familiengeführten Fünf-Sterne-Hotels? Das finden Wintersportler auf jeden Fall bei Familie Altenberger in Leogang. Sie hat ein Herz für Kinder und führt das Hotel Krallerhof**** mitten im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn.

Kids kommen hie ganz groß raus: Die Schneezwerge, die in ihrem Winterurlaub das Skifahren lernen möchten, sind in den beiden Skikindergärten der eigenen Skischule „Skiszene Altenberger“ bestens aufgehoben. Ein erfahrenes Team unterrichtet in kleinen Gruppen. Direkt neben dem Hotel und an der Asitz-Talstation betreuen die Skilehrer ganztags den Skinachwuchs. Spielerisch und lustig geht es zu im Kinderspielland mit Babylift, auf der Märchenwiese und am Wunderförderband. 


Skiurlaub: Betreuung für Kinder den ganzen Tag
Die Betreuung durch die Skilehrer von der ersten Stunde an bringt schnell große Erfolge für die Kleinen. Diese können sie jeden Donnerstag beim Kinder-Skirennen unter Beweis stellen. Auch kleine Nichtskifahrer können sich auf lustige Tage im Krallerhof freuen. 

In der Villa Kunterbunt an der Asitz-Talstation werden Kinder ab zwei Jahren und in Krallis Kids Club im Krallerhof Kinder ab drei Jahren im Rahmen der Skischule mit Spiel und Spaß umsorgt. Um 15.30 Uhr treffen sich die Hotelkinder in Krallis Kids Club (kostenlose Betreuung).

Auf 300 m² gibt es alles, was Kinderherzen höherschlagen lässt: Kletterturm, Rutschen, Internetstation, Kreativecke u. v. m. Die Größeren kommen zum Billard, Tischfußball und Tischtennis zusammen. Good news für die Jugend: Im Krallerhof gibt es einen coolen Jugendbereich mit Trampolin, Airhockey und mehr.


Krallerhof Leogang: Skikindergarten und Kids Betreuung

Mama und Papa gehen in die Wellnesswelt des Krallerhofs
Für Eltern sind die Aussichten auf einen Familienurlaub im Krallerhof paradiesisch. Wohlwissend, dass es ihren Kindern gut geht, können sie in das „Refugium“ eintauchen. Die Wellnesswelt auf 2.500 m² zählt zu den schönsten des Landes. Im Private Spa bleibt der Alltag vor der Tür. Die Familienzimmer und Suiten zwischen 55 und 114 m² bieten Familien genügend Raum und jeden Komfort sich zu entfalten, separate Kinderzimmer mit eigenem TV gehören in den Krallerhof-Suiten zum Standard.

Besser geht es nicht: Gäste des Krallerhofs wohnen mitten in einem der größten Skigebiete Österreichs direkt an der Piste. Mit der Steinbergbahn steigen sie beim Hotel in das Skivergnügen ein. 270 Kilometer traumhaft präparierte Pisten liegen den Skifahrern zu Füßen. 


www.krallerhof.com

September 2018. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Hotel

Malediven Winterurlaub: Weihnachten am weißen Sandstrand unter Palmen. Vier Luxus-Hotels laden Urlauber ein – Weihnachtsfeier inklusive!

Weihnachten unter Palmen: für viele Urlauber aus Europa längst eine Alternative zur Feier in der guten Stube daheim im kalten Deutschland od...