Dienstag, 17. Mai 2016

Beach-Club der Fährhütte 14 am Tegernsee: Es darf wieder geschlemmt werden in lockerer Atmosphäre


Fährhütte 14 am Tegernsee

Seit die Althoff-Gruppe das Hotel Überfahrt am Tegernsee übernommen hat, läuft es einfach wieder rund an diesem schönen Plätzchen der Erde. Eigentlich wie in allen Althoff-Hotels haben die Verantwortlichen einen Blick für die regionale Umgebung und die Besonderheiten vor Ort. So kam es 2014 auch zur Eröffnung eines saisonalen Beach Clubs des Restaurants "Fährhütte 14".
 

Seit 1. Mai ist die neue Saison eingeläutet und das mit dem neuen Chefkoch Björn Krämer. Bis zum 31. September 2016 sind der Beach-Club täglich von 11 bis 18 Uhr und das Restaurant von 12 bis 15:30 und von 18 bis 22 Uhr geöffnet. 

Zu Björn Krämer: Seit 2012 arbeitet der gebürtige Nordrhein-Westfale für die Althoff Hotel Gruppe, der nach Stationen im Bergischen Land nunmehr in Rottach-Egern seine kulinarischen Spuren hinterlassen wird. Zum Amtsantritt präsentiert der 25-jährige gleich zwei Innovationen: eine neue Speisekarte und seine Signatur-Dishes 2016. „Meine Lieblinge sind die Fährhütten Bouillabaisse, die mit einheimischen Fischen gemacht wird, die Fährhütten Creme und der Fährhütten-Burger, der super in die Sommersaison passt“, so der neue Küchenchef. 

Björn Krämer verwöhnt am Tegernsee die Genießer in der Fährhütte 14

Durch die einzigartige Lage direkt am See ist die Fährhütte 14 eines der beliebtesten „Restaurants & Beach-Clubs“ am Tegernsee und eine der schönsten Locations in Oberbayern. Gut erreichbar mit dem Auto und auch zu Fuß über den Dammweg. 

Frisch aufpoliert und mit neuem gastronomischen Konzept positioniert, hat das Hotelunternehmen den ursprüngliche Charme der Holzhütte am Seeufer, umgeben von Wasser, Schilf und den anmutigen Bergen erhalten und eine Oase der Ruhe erschaffen. Hier kommt man hin, um den Lebensstil am Tegernsee zu spüren: Bodenständig und doch ganz besonders. Ein wenig extravagant und dennoch gemütlich.

Ein junges Küchen- und Serviceteam sorgt für Herzlichkeit und das Gefühl, willkommen zu sein und verzichtet auf steife Etikette. Von Austern bis Fleischpflanzerl, von Filetsteak bis Wiener Schnitzel - die Küche versucht nicht, in eine Form zu passen. Tipp: Die Fährhütte 14 ist auch eine exzellente Eventlocation und kann für Feiern aller Art gemietet werden: runde Geburtstage, Hochzeiten, Junggesellenabschiede. Weitere Details unter www.faehrhuette.de. 
 

Beachfeeling am Tegernsee


Neu auf der Karte: Bouillabaisse mit heimischem Fisch

Für Hungrige nach einem Tag an der Luft: Fährhütten-Burger


Mai 2016. Redaktion LAURUS Magzin
Copyright Fotos: PR/Althoff Seehotel Überfahrt

Wellness in Kössen bei Reit im Winkl: An Weihnachten gibt es noch ein Festprogramm im Hotel Peternhof mit Opernsängern und Christkindlmarkt

Der Peternhof bietet Weihnachtsflair Auf einer Anhöhe nahe Kössen (Tirol) liegt ein Wohlfühlresort, das seine Gäste auf höchstem Niveau...