Mittwoch, 9. Januar 2013

Die schönsten Schlösser in Europa entdecken. Reiseanbieter Airtours lockt mit Spezialarrangements und Vergünstigungen

Auf den Spuren großer Schlossherrn können Reisende wandeln, wenn sie Schlosshotels und Herrenhäuser besuchen. Jetzt sind Europas schönste Schlösser beim Reiseanbieter airtours zum Teil exklusiv buchbar. Dabei erleben die Gäste diese exklusiven Häuser hautnah – wie einst nur die Schlossherren selbst.

Im Angebot ist zum Beispiel das Château de la Messardière – einst im Besitz eines französischen Offiziers und seiner Künstlergattin. Es liegt hoch über der Bucht von Saint-Tropez und ist bis heute eine Galerie für zahlreiche Künstler. Zum Entspannen laden das 465 Quadratmeter große Spa sowie die Sonnenterrasse mit Panoramablick über die Weinberge von Ramatuelle ein. Die Umgebung in Südfrankreich und das nahe Meer bieten zahlreiche weitere Orte für einen schönen Urlaub.

Eine Übernachtung im Château de la Messardière im Doppelzimmer Superior inklusive Frühstück kostet ab 195 Euro pro Person (Stand Januar 2013, Angabe ohne Gewähr). Für Airtours-Gäste sind ein garantierter Early Check-In und ein garantierter Late Check-Out ebenso inklusive wie Extra Nights. 

Ein weiteres Schlosshotel aus Deutschland: Nur wenige Kilometer von der Rheinmetropole Köln entfernt liegt das Schloss Lerbach – einst erbaut für den Papierfabrikanten Richard Zanders und die Kulturstifterin Anna von Siemens. Das Herrenhaus erinnert an ein englisches Jagdschloss aus dem vorherigen Jahrhundert. Hinter den ehrwürdigen Gemäuern verbirgt sich ein moderner Wellnessbereich mit exklusiven Angeboten. 

Der Gaumen wird im Gourmet-Restaurant verwöhnt: Sternekoch Nils Henkel setzt dabei auf Nachhaltigkeit und verwendet Kräuter aus dem eigenen Garten sowie regionale Erzeugnisse. Eine Übernachtung im Althoff Schlosshotel Lerbach im Schlosszimmer Komfort kostet inklusive Frühstück ab 106 Euro pro Person (Stand Januar 2013, Angabe ohne Gewähr). Wer über Airtours bucht, erhält ein garantiertes Upgrade, einen Late Check-Out am Sonntag sowie Getränke aus der Minibar inklusive und Extra-Nights in ausgewählten Zeiträumen. 

Luxus im Salzkammergut. Herrschaftliches Ambiente erleben die Gäste auf Schloss Fuschl nahe Salzburg – einst im Besitz der österreichischen Kaiserfamilie und Kulisse für die Sissi-Verfilmungen. Heute ist das Luxus-Hotel ein Rückzugsort der gehobenen Klasse. Ein besonderes Highlight ist die Gemäldesammlung mit 150 Werken Alter Meister aus dem 17. bis 19. Jahrhundert, die sonst nur in Museen zu sehen sind. Die Gäste entspannen kaiserlich im hauseigenen Spa mit Blick auf den Fuschlsee.

Eine Übernachtung im Schloss Fuschl, A Luxury Collection Resort & Spa im Doppelzimmer Deluxe inklusive Frühstück kostet ab 185 Euro pro Person (Stand Januar 2013, Angabe ohne Gewähr). Gäste von Airtours erhalten Extra Nights für ausgewählte Zimmerkategorien und Zeiträume sowie zehn Prozent Preisvorteil auf Spa-Anwendungen.

Mehr über die besonderen Schlosstouren von Airtours finden Sie unter www.airtours.de  oder in einem Fachreisebüro mit persönlicher Beratung.

Tipp: Sehr viele Schlosshotels und historische Gebäude mit Übernachtungsmöglichkeit sowie Tipps zu Schlössern und Gartenanlagen in Deutschland und Österreich finden Sie auf dem Portal www.schloesser-burgen-gaerten.de


Januar 2013. Redaktion LAURUS Magazin
 Copyright Foto: Archiv


www.schloesser-burgen-gaerten.de











Wellness in Kössen bei Reit im Winkl: An Weihnachten gibt es noch ein Festprogramm im Hotel Peternhof mit Opernsängern und Christkindlmarkt

Der Peternhof bietet Weihnachtsflair Auf einer Anhöhe nahe Kössen (Tirol) liegt ein Wohlfühlresort, das seine Gäste auf höchstem Niveau...