Donnerstag, 31. Mai 2012

Dolder Grand Spa in Zürich mit neuer natürlicher Top-Pflegelinie und Treatments rund um Amala

Behandlungsraum im Dolder Spa
Das Hotel The Dolder Grand in Zürich zählt zu den exklusivsten Luxusherbergen in Europa. Schon allein die Lage hoch über dem Zürichsee, die moderne Gestaltungslinie durch den Top-Architekten Norman Foster aus London und die Annehmlichkeiten eines Fünf-Sterne-Hotels sind Grund genug, im "Dolder" Station zu machen. Das City Resort ist Mitglied der Swiss Deluxe Hotels, Leading Hotels of the World, Design Hotels sowie Leading Spas of the World. Es verfügt über 173 luxuriöse Zimmer und Suiten, zwei Restaurants sowie Bankett- und Seminarräumlichkeiten.

Auch Day-Spa-Gäste sind herzlich willkommen
Gut zu wissen: Immer wieder bietet The Dolder Grand auch interessante Weekend- und Kurztrip-Packages an, so dass auch preisbewusste Genießer einchecken können. Hinzu kommt: Das Dolder Grand Spa im Hotel – auf 4000 qm und mehrfach ausgezeichnet – fungiert auch als Day Spa. So können Tagesgäste nur für ein paar Stunden Erholung vom Alltag buchen und schöne Stunden verbringen. Europäische und japanische Einflüsse entführen in eine einzigartige Wellness-Welt. 

Gäste genießen den großzügigen Swimming Pool mit Aussicht in die Natur, die japanisch inspirierten Sunaburo, ein Ladies’ und Gentlemen Spa und das grosse Workout-Studio. Die Räume für Relaxation und Chillout sowie der Meditationsraum sind die richtigen Orte für Ruhe. Treatments werden im Dolder Grand Hotel mit den exklusiven Produktlinien von La Prairie, Kerstin Florian und Amala ausgeführt.

Amala: Premiumprodukt der biologischen Kosmetik
Ganz neu ist Amala: Das Dolder Grand Spa in Zürich führt die Pflegelinie Amala erst seit Ende 2011. Die Nature-zertifizierten Produkte basieren auf jeweils einem Fokus-Inhaltsstoff wie Jasmin, Kakaobohne, blauem Lotos, Kaktusfeige oder Myrte.

Amala bedeutet im Sanskrit soviel wie „höchste Reinheit”. Amala-Produkte enthalten 100 Prozent natürliche Inhaltsstoffe aus der ganzen Pflanze und stehen für kontrolliert biologische Kosmetik. „Die Nachfrage nach biologischen Produkten ist groß und entspricht dem Zeitgeist“, kommentiert Therese Martirena, seit Anfang 2014 Director of Spa. „Wir freuen uns, mit Amala auf diesem Gebiet ein hochwertiges, natürliches Premiumprodukt gefunden zu haben.“ 
Luxus pur im The Dolder Grand, Zürich

Neue Behandlungen im Dolder Grand Spa: Mit Amala wurden auch drei neue Treatments im Spa Menu eingeführt. Das Signature Treatment ist das 90-minütige „Nature’s Organic Seasonal Facial“, das alle drei Monate saisonal angepasst wird. Die Behandlung beginnt mit einem entspannenden Fußbad mit Kräutern (zum Teil aus dem eigenen Hotelgarten) und einer saisonalen Erfrischung für den Gaumen für eine positive Wirkung auf die Sinne.

Dazu wird ein warmes Handtuch mit Purify-Essenzen gereicht. Die vedische Marma-Vital-Punkt-Technik kombiniert wildwachsende blaue Lotus-, Bambus- und Ingwer-Essenzen, die die Haut versorgen und regenerieren. Wohltuende Masken und eine Gesichtsmassage unterstützen das Behandlungsergebnis mit tiefenreinigender Wirkung. 

Neu: Auch Business-Meetings uns Incentives können im Spa-Bereich des Züricher Hotels veranstaltet werden. Dazu gibt es das Programm "Meet in Balance". Mehr dazu lesen Sie HIER.

Alle Informationen zum Hotel: www.thedoldergrand.com

Juni 2012. Redaktion LAURUS Magazin
Copyright Fotos: PR/Hotel
Neubearbeitung Mai 2015

Lady´s Spa: Frauen haben im Hotel ihre eigene Wellness-Oase



Montag, 7. Mai 2012

Bachblütentherapie im Adler Balance Medical Spa & Health Resort in Südtirol

Medical Wellness in Südtirol – hier wohnen Sie dann
In St. Ulrich, im wunderschönen Grödnertal (Südtirol), liegt das "Adler Balance Medical Spa & Health Resort" – auf einer sonnigen Anhöhe und mit imposantem Blick auf die Dolomiten. Es gehört zum exklusiven Hotelkomplex "Adler Dolomiti Spa & Sport" und ist mit diesen Gebäuden durch einen unterirdischen Gang verbunden. Vorteil: Die Gäste haben so bequem Resort Zutritt zur 3.500 Quadratmeter großen Spa- und Wasserlandschaft im Stammhaus. 
 
Das Konzept des medizinischen Teils sieht so aus: Es gibt 29 Juniorsuiten in individuellem Farbkonzept, ein modernes Ärztezentrum, ein Restaurant mit offener Kamin-Lounge und Sonnenterrasse. Auf der Basis der fünf Säulen – Diagnose, individuelle Ernährung, Innere Balance, Bewegung und personalisierte Spezialbehandlungen –  werden hier fünf Adler-Balance-Programme angeboten. Schwerpunkte sind natürliche Reinigung und Entschlackung, Gewichtsreduktion, Rejuvenation, Stressbewältigung und Ayurveda.
 
Gefragt ist bei den Gästen neuerdings auch das Arrangement "Blütenduft" – eine individuelle Bachblütenbehandlung. Die Leistungen umfassen eine persönliche Visite zu Beginn, eine Anti-Stress-Massage mit der zum Typ passenden Bachblüte sowie ein Essenzenbad, eine ausgleichende Atemschulung und für zu Hause die jeweilige pflanzliche Lösung. Der leitende Arzt Dr. med. Giorgo Mazzola ist Experte für Homöopathie und betreut das alternativmedizinische Verfahren in dem Fünf-Sterne-Haus. 

Bachblütenexperte: Dr. Giorgo Mazzola
Die Methode wird im Adler Balance Medical Spa & Health Resort ergänzend angewandt und stärkt die geistige und körperliche Gesundheit. Das Paket kann jederzeit kombiniert werden mit weiteren ganzheitlichen Gesundheitsprogrammen. „Blütenduft“ ist ganzjährig für 249 Euro buchbar. Hintergrund: Der Arzt Edward Bach entwickelte in England in den 1930er Jahren die nach ihm benannte Therapieform. Basierend auf der Erkenntnis, dass körperliche Krankheiten seelische Ursachen haben, behebt ein verabreichtes Komplementärmittel das seelische Ungleichgewicht. Der Wirkstoff besteht aus Auszügen bestimmter Wildpflanzen aufgelöst in Quellwasser und Alkohol. Jede einzelne der insgesamt 38 Bachblüten wird einem Gemütszustand zugeordnet. Ziel ist es, das psychische Gleichgewicht durch die Pflanzenwirkstoffe zu stabilisieren.

Für drei Nächte in einer Juniorsuite inklusive Halbpension beträgt der Abpreis 476 Euro pro Person. Reservierungen nimmt das Hotel unter info@adler-balance.com oder unter +39 0471 775 661 entgegen. Weitere Informationen finden sich unter www.adler-balance.com. 

LAURUS-Tipp: Die Betreiberfamilie Sanoner führt auch das Adler Thermae Toscana in der südlichen Toskana. Ein Wellness-Hotel eingebettet in eine traumhafte Landschaft und einem tollen Restaurant. Ausführlicher Bericht in diesem News-Blog vom 16. Dezember 2011. 

Mai 2012. Ann-Kathrin Borell/LAURUS-Magazin
Copyright Fotos: PR/Adler Resorts

Wellness in Kössen bei Reit im Winkl: An Weihnachten gibt es noch ein Festprogramm im Hotel Peternhof mit Opernsängern und Christkindlmarkt

Der Peternhof bietet Weihnachtsflair Auf einer Anhöhe nahe Kössen (Tirol) liegt ein Wohlfühlresort, das seine Gäste auf höchstem Niveau...